Im Herbst Blumenzwiebeln pflanzen | hauptsachegarten.de
Blumen und Pflanzen

Im Herbst Blumenzwiebeln pflanzen

|Blumen und Pflanzen
Blumenzwiebeln können bereits im Herbst angepflanzt werden.
iStock.com/OlgaPonomarenko

Wer einen blühenden Frühjahrsgarten haben möchte, sollte bereits im Herbst mit den Vorbereitungen beginnen. Suchen Sie sich das richtige Plätzchen im heimischen Garten für Tulpe, Krokus, Narzisse und Co. aus und beginnen sie damit, erste Blumenzwiebeln zu pflanzen. Nach der Pflanzung sollten Sie die Stelle im Boden mit einem Etikett markieren. So verhindern Sie, dass die Zwiebeln später versehentlich ausgegraben werden.

Sorgen Sie für Laub, Sonne und Humus

Die meisten Arten der Zwiebel- und Knollengewächse sind winterhart und benötigen höchstens eine Schutzschicht aus Laub oder Kompost. Die beste Voraussetzung für ein gutes Wachstum: Eine sonnige oder zumindest halbschattige Stelle im Garten. Der Boden sollte durchlässig, humusreich und nicht zu nass sein.

Die Pflanzen sind sehr empfindlich gegenüber stauender Nässe. Daher empfiehlt sich bei sehr schweren oder feuchten Böden eine Drainageschicht aus Kies oder Sand - sonst faulen die Zwiebeln leicht, besonders im Winter. Die Pflanztiefe der einzelnen Arten hängt von der Größe der Zwiebel ab.

Faustregel: Die Zwiebel wird etwa doppelt so tief in die Erde gesteckt, wie sie selber hoch ist.

Schutz vor Nagern

Besonders auf Tulpen und Lilien haben es Nagetiere wie Wühlmäuse abgesehen. In diesem Fall sollten die Pflanzen durch Draht- oder Plastikkörbe geschützt werden. Die gute Nachricht: Narzissen, Zierlauch und Kaiserkrone scheinen den Plagegeistern nicht zu schmecken.

 

 

 

Mehr zum Thema "Blumenzwiebeln pflanzen":

Die großen Blüten erscheinen zartviolett. Auf den Blütenblättern gibt es immer etwas dunklere Adern. Der Hals der Blüten ist gelb. Das Blatt ist schmal und hat einen weißen Mittelstreifen. Das Setzen der Blumenzwiebeln erfolgt von August bis September mit einer Pflanztiefe von 6 - 10 cm und einem Pflanzabstand von 6 - 10 cm.

Preis: EUR 4,99

Size:S Bust:94cm/37.0" Sleeve length:47cm/18.5" Length:48cm/18.9" Size:M Bust:98cm/38.6" Sleeve length:48cm/18.9" Length:49cm/19.3" Size:L Bust:102cm/40.2" Sleeve length:49cm/19.3" Length:50cm/19.7" Size:XL Bust:106cm/41.7" Sleeve length:50cm/19.7" Length:51cm/20.1" 1.It ist aus hochwertigen Materialien hergestellt, langlebig enought für Ihr tägliches Tragen 2.Stylish und Fashion Design machen Sie attraktiver 3.Perfect Match mit Ihren Lieblingskurzschlüssen, Leggings, schwarzen Hosen,...

Preis: EUR 8,82

Blau-lila blühende Krokus-Rarität. Seit dem Altertum gilt der Safran als teuerstes Gewürz der Welt. Auch heute noch hat Safran seinen Preis, denn dieses Gewürz ist nur in mühevoller Handarbeit zu ernten. Man benötigt bis zu 8.000 der langen roten Fruchtknoten des Krokusses, um ein Kilogramm reines Safran zu erhalten. Der Safran-Krokus benötigt einen sonnigen, im Herbst regenarmen Standort. Es empfiehlt sich eine Kultivierung im Topf oder Gewächshaus. Das Setzen der Blumenzwiebeln erfolgt von August bis September mit einer Pflanztiefe von 6 - 10...

Preis: EUR 4,99

Das Setzen der Blumenzwiebeln erfolgt von August bis September mit einer Pflanztiefe von 6 - 10 cm und einem Pflanzabstand von 6 - 10 cm.

Preis: EUR 4,99

Großblumige Krokusse - Farbenfrohe Frühlingsboten Krokusse bereichern Ihren Garten in Töpfen und Kübeln, aber auch in Beeten an Gehölzrändern und auf Rasenflächen. Mit prächtigen Farben sind großblumige Krokusse wunderschön anzusehen. Sie bilden immer größer werdende Horste, die ansprechende Farbtupfer auf kleinen und großen Flächen setzen. Nach dem Setzen benötigen die Blumenzwiebeln wenig Pflege und genügen sich mit einem normalen Gartenboden. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort überwintern Krokusse ohne Probleme und kündigen Jahr...

Preis: EUR 15,89

WOLF-Garten - Gartengerät / Pflanzer - Automatikplanzer FH-N - EAN: 4009269232203

Preis: EUR 6,90