Kinderspiele im Garten: So gelingt der Familienurlaub | hauptsachegarten.de
Spielen

Kinderspiele für draußen: So gelingt der Familienurlaub im Garten

|Spielen
Sommerurlaub im Garten mit kreativen Kinderspielen.
iStock.com/Nadezhda1906

Oft ist die Enttäuschung bei Kindern groß, wenn es in den Sommerferien nicht in den Urlaub ans Meer, in die Berge oder an einen anderen neuen und spannenden Ort geht. Aber auch der Familienurlaub zuhause macht Spaß – besonders, wenn der Garten als perfekter Urlaubsort dient. Hier lassen sich abwechslungsreiche, fröhliche und entspannte Tage erleben. Mit Sandkasten, Schaukel, Spielhäuser und Planschbecken können Kinder auch im heimischen Garten wunderbar draußen spielen. Aber auch darüber hinaus können Sie mit etwas Kreativität kostengünstige Möglichkeiten ausschöpfen, um mit Ihren Kindern einen unvergesslichen Spiel-Urlaub vor der Terrassentür zu erleben. Haben Sie schon einmal vom so genannten Wikinger-Schach gehört?

Spannende Bewegungsspiele für draußen

Das skandinavische Geschicklichkeitsspiel 'Kubb' ist das perfekte Bewegungsspiel für den heimischen Garten. Bei dem als 'Wikinger-Schach' bekannten Spiel treten zwei Mannschaften, bestehend aus ein bis sechs Personen, gegeneinander an. Die Spieler versuchen die Holzklötze, die so genannten 'Kubbs', der anderen Mannschaft mit Wurfhölzern umzuwerfen. Der 'König' befindet sich in der Mitte und muss zuletzt getroffen werden. Wer zuerst alle Kubbs seines Gegners und den König umgeworfen hat, gewinnt das Spiel. Möchten Sie Kubb selber bauen benötigen Sie: einen König (circa 9 mal 9 mal 30 Zentimeter), zehn Kubbs (circa 7 mal 7 mal 15 Zentimeter, sechs Wurfhölzer (circa 4,4 mal 30 Zentimeter), vier Eckstäbe (circa 2 mal 2 mal 30 Zentimeter) sowie bunte Holzfarben für die Gestaltung.

Auch viele altbekannte Spiele, wie Mikado oder Kegeln, lassen sich mit einfachen Mitteln selber machen. Als Kegel eignen sich zum Beispiel mit Sand gefüllte Flaschen. Regnerische Tage können Eltern und Kinder nutzen, um im heimischen Keller ein Gartenmikado herzustellen und anschließend mit bunten Holzfarben anzumalen.

Alte Spiele wieder aufleben lassen

Zeigen Sie Ihren Kindern doch mal, was Sie früher draußen gespielt haben. Noch spannender wird dieser Rückblick, wenn auch die Großeltern mitmachen. Eine Vielzahl an Spielen, die früher jeder kannte, sind vielen Kindern im Zeitalter von Computer- und Konsolenspielen völlig unbekannt. „Teddybär, Teddybär, dreh Dich um“ – ob Seilspringen, Gummitwist, Himmel und Hölle oder Ballspiele wie Völkerball, gemeinsam mit Ihnen haben Ihre Kinder bestimmt viel Spaß an den alten Spielen

Kinder mögen es gemütlich

Schaffen Sie eine Gartenoase für Ihre Kinder. Ob Spielhaus, Baumhaus, Tipi-Zelt oder Iglu aus Weide – Kinder lieben kleine und gemütliche Rückzugsorte. Einfach und schnell schaffen Sie so einen Ort, wenn Sie ein Eckchen mit bunten Tüchern abhängen. Ihre Kinder können sich dann ihren eigenen Garten einrichten. Sitzecke und Hängematte laden zum Verweilen ein.

Mit Naturmaterialien basteln

Der Garten bietet unendlich viele Naturmaterialien, mit denen man basteln kann. Kopfschmuck und Armbänder aus Gänseblümchen sind der Klassiker. Eine neue Kette basteln? Auch kein Problem: Lassen Sie Ihre Kinder Hagebutten, Schneckenhäuser, Kürbiskerne und ähnliches sammeln. Durchlöchern mit einer Stopfnadel und auffädeln – fertig ist das neue Schmuckstück.

Unterhaltsam und gleichzeitig lehrreich ist das Blatt-Memory. Jeweils zwei Blätter von vielen verschiedenen Bäumen sammeln, die Blätter pressen und auf Karten aus Pappkarton kleben. Anschließend mit selbstklebender Folie überziehen – so entsteht ein Memory der anderen Art.

Urlaub machen

Richtige Urlaubsatmosphäre entsteht, wenn man die Urlaubsaktivitäten einfach in den eigenen Garten verlegt. Holen Sie die Zelte raus und übernachten Sie im Garten. Mit LagerfeuerStockbrot backenNachtwanderung und Sterne gucken werden die lauen Sommerabende zu einem schönen gemeinsamen Erlebnis von Kindern und Eltern.

Gartenarbeit

Beteiligen Sie die Kinder an der Gartenarbeit. Sie helfen gerne beim Unkraut jäten, gießen und Rasen mähen. Aber auch ein eigenes kleines Gemüse- und Obstbeet, inklusive eines Naschgartens, sorgt für Begeisterung. Viele Hersteller bieten kindgerechte Gartenwerkzeuge an – da macht die Arbeit doppelt Spaß und wird zum launigen Zeitvertreib.

 

Mehr zum Thema "Kinderspiele für draußen":

Eichhorn Outdoor, Ringwurfspiel | 100004505

Preis: EUR 9,89

Produktbeschreibungen: 1. Jedes Kinde bekommt einen Platz am Tuch, es ist stabil, nimmt wenig Platz weg und einfach zu säubern. 2.Es gibt 4 schöne Farben and 8 Abschnitte. Die Farben und Größe sind in Ordnung. 3.Schwungtuch Hilft perzeptuelle, kognitive, motorische und akademische Fähigkeiten zu entwickeln. Spezifikation: Gewicht: 250g Material: 120T Oxford Tuch Durchmesser: 2M Lieferumfang: 1*Schwungtuch

Preis: EUR 44,20

Dieser Bunt und leicht Bowling-Set kann drinnen und draußen gespielt werden. Leichtes Plastik-Bowling-Set, sicher für Kinder zu spielen. Verbessern Kinder Interesse zum ihren Körper auszuüben, weit weg von TV und Computerspielen. Ein Bowling-Spaß für die ganze Familie!

Preis: EUR 25,02

12 bunte Paddle Balls im Set das ideale Strandspiel im Mini-Format

Preis: EUR 7,25

Sie sind auf der Suche nach einem Spiel, welches der ganzen Familie gefällt und sie gemeinsam spielen können? Das Ringwurfspiel-Set von Elite Sportz Equipment ist Herausforderung und Spaß zugleich, welches spielerisch alle zur Bewegung und Koordination motiviert.Das Elite Sportz Equipment Ringwurfspiel ist ein komplettes Spiel-Set, welches sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gespielt werden kann. Werfen Sie die Seil-Ringe auf das Ziel-Brett und schauen Sie, ob Sie die Pins - am besten mit der höchsten Punktezahl - treffen können! Nachdem...

Preis: EUR 40,00

1. Aufl. Wartberg Verl., Gudensberg-Gleichen, 2006. 63 S. mit zahlr. Bildern., Pbd., quart.

Preis: EUR 6,95