Jahresplaner für die Rasenpflege | hauptsachegarten.de
Rasen

Jahresplaner für die Rasenpflege

|Rasen
Ein schöner Rasen ist das Herzstück eines jeden Gartens.
iStock.com/Anna_Om

Rasen zählt grundsätzlich zu den pflegeleichten Gräsern, sollte aber auch nicht gänzlich vernachlässigt werden. Insbesondere sensibler Boden kann schnell dafür sorgen, dass der Rasen welk und lückenhaft daher kommt und seinen grünen Glanz verliert. Wir zeigen Ihnen, wie sie über das Jahr verteilt mit wenigen Handgriffen ihren Rasen grün und frisch halten können.  

Beginnen Sie mit der Rasenpflege im März/April    

Wenn der Schnee geschmolzen und der Boden halbwegs trocken ist, können Sie mit den ersten Amtshandlungen an Ihrem Rasen beginnen. Größere Unkräuter sollten vor dem erstmaligen Mähen herausgestochen werden. Kleiner Moosansatz kann nach dem Mähen mit einem Vertikutiergerät beseitigt werden. 

Des Weiteren sollten Sie mit einem pH-Bodentest den pH-Wert des Bodens prüfen. Ist der Boden zu sauer, kann die Säure zum Beispiel mit Azet VitalKalk neutralisiert werden. Durch einen organischen Dünger (z.B. Azet RasenDünger) können Sie dafür sorgen, dass der Rasen mehr in die Breite als in die Höhe wächst. Die Rasenfläche wird dadurch dichter und strapazierfähiger. Ungebetene Gäste wie Moos und Unkraut haben somit weniger Chancen, sich auszubreiten. Sollte es nach dem Winter kahle Stelle im Rasen geben, empfiehlt es sich, mit einer Rasensamenmischung nachzusäen.

Einmal im Jahr können Sie außerdem den Boden mit einem Bodenaktivator (z.B. Neudorff Terra Preta BodenAktivator) aktivieren. Der Boden wird dadurch gelockert, die Rasenwurzeln können leichter wachsen und der Rasen wird widerstandsfähiger, vor allem bei Trockenheit.

Regelmäßig mähen im Juni/Juli/August    

In den Sommermonaten ist keine besondere Rasenpflege notwendig, sie sollten allerdings regelmäßig mähen. Falls der Rasen in den heißen Sommermonaten doch eine blassgrüne bis gelbliche Färbung einnehmen, empfiehlt es sich, ein zweites Mal mit Azet RasenDünger zu düngen.

Nachdüngen zum Frostschutz im September/Oktober

Zum Herbstbeginn kann ein spezieller Rasendünger (z.B. Azet HerbstRasenDünger) wahre Wunder wirken. Diese Spezialdünger enthalten besonders viel Kalium. Das Kalium dient vor allem zum Frostschutz im Winter und sorgt dafür, dass der Rasen zum Frühjahr hin frisch und grün bleibt.  

 

 

 

Pflegetipps für den Rasen
iStock.com/BrianAJackson
WOLF-Garten - Rasen / Rasensaatgut - LG 125 Sport- und Spielrasen - EAN: 4009269382793

Preis: EUR 16,95

WOLF-GARTEN - Rasen / Rasen-Saatgut - »Turbo« Nachsaat 25 qm LR25 - EAN: 4009269385428

Preis: EUR 9,99

10kg Greenato Sport zum Top-Preis - robuster Sportrasen für Ihren GartenDie Saatmischung "Sport" von Greenato zeichnet sich insbesondere durch die besondere Strapazierfähigkeit und Trittfestigkeit aus. Die ausgewählten Gräsersorten garantieren eine schnelle Keimung und Etablierung. Durch die Fähigkeit des Rasens, sich nach intensiver Nutzung schnell wieder zu regenerieren, erscheint die Rasenfläche auch nach sehr intensiver Nutzung schnell wieder im alten Glanz.Diese Saatmischung ist insbesondere für Hausgärten, welche intensiv durch z. B....

Preis: EUR 25,29

COMPO Rasenunkraut-Vernichter Perfekt 200 ml mit der EAN: 4008398253899

Preis: EUR 11,95

WOLF-GARTEN Unkrautvernichter plus Rasendünger SQ 450 , mit der Artikelnr: WG-3840745 und der EAN: 4008423859768

Preis: EUR 38,99

WOLF-GARTEN - Rasen / Rasen-Saatgut - Premium-Rasen »Schatten & Sonne« 100 qm LP 100 - EAN: 4009269382045

Preis: EUR 36,57

Noch 00265 - Grasmatte Wiese, 120 x 60 cm - EAN 4007246002658 - Noch 00265 - Grasmatte Wiese - Landschaftsbau H0

Preis: EUR 9,49

WOLF-GARTEN - Rasen / Streugeräte - Streuwagen WE 330 - EAN: 4009269542906

Preis: EUR 22,95

Für alle Lagen, sehr gut geeignet für extreme Wetterbedingungen inkl. MwSt zzgl. Versand

Preis: EUR 11,60